Schimmelsuchhund Bayern Sanierung

schimmelsuchhund bayern kontakt

schimmelsuchhund bayern kontakt 90

Angebote – Paket Sanierung

Sanierung – Wie und was genau?

Zuerst heißt es den Sanierungsbedarf richtig einschätzen. Hierzu müssen alle mit Schimmel befallenen Stellen in einer Immobilie gefunden werden.

Dazu muss man wissen, dass 80% aller Schimmelvorkommen verdeckt sind durch beispielsweise Tapeten, Gipskarton, Fußleisten, oder Möbel etc.

Wer also allen Schimmel entfernen möchte, muss bei einer Sanierung neben dem unter Umständen bereits sichtbaren Schimmel auch an unsichtbare, verdeckte Quellen denken.
Aus diesem Grund setzen wir zur Lokalisierung aller Schimmelquellen der sichtbaren und der nicht sichtbaren im Gebäude unseren Schimmelsuchhund ein. Seiner Nase entgeht fast nichts (s.h. Einsatzleitfaden).

So können unsere Kunden Ihren Sanierungsbedarf ohne vorherige Zerstörung der Bausubstanz (z.B. durch Probebohrungen) gezielt ermitteln und die Sanierungskosten und Maßnahmen besser planen.

Sind alle Schimmelvorkommen lokalisiert geht es an die fachgerechte Schimmelentfernung und Sanierung der Immobilie.

Hier sind wir ein absolut unabhängiger Berater und Erstellen nach Begehung eine Sanierungsempfehlung mit Arbeits- und Nutzerschutzvorschriften. Diese Empfehlung dient den Kunden zur Vorlage bei dem Sanierungsbetrieb Ihres Vertrauens! Auf dieser Basis kann der Fachbetrieb ein aussagekräftiges und vergleichbares Angebot zur Schimmelentfernung und Sanierung erstellen.


Getreu dem Motto: „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“ begehen wir nach Abschluss der Sanierungsarbeiten die Immobilie erneut zur Kontrolle der Schimmelentfernung. Durch diese Freibegehung erhalten unsere Kunden die Sicherheit, dass aller Schimmel richtig entfernt wurde.

 

 

Paket Sanierung -Die ideale unabhängige Begleitung für Ihre Sanierung


Im Paket Sanierung ist immer das komplette Paket Immocheck enthalten.

Zusätzlich beinhaltet das Paket Sanierung speziell auf die Kunden abgestimmt folgende Leistungen:

 

1. Immocheck auf Schimmelbefall (sichtbaren und verdeckten)

Sachverständigenbegehung mit Schimmelsuchhund, TÜV-geprüfte Beratung, innenraumklimatische Messungen

 

2. Begehungsprotokoll mit Fotodokumentation der Anzeigestellen

Nach Abschluß der Begehung erhält der Kunde im Nachgang ein schriftliches Begehungsprotokoll in dem die Anzeigestellen nochmal genau mit Foto dokumentiert und beschrieben wird. Dieses Protokoll kann Dienstleistern wie Sanierungsfirmen, Architekten oder anderen Personen zur genauen Sanierungsplanung vorgelegt werden.

 

3. Unabhängige Sanierungsempfehlung mit Arbeits- und Nutzerschutzvorschriften zur Vorlage bei einem Sanierungsbetrieb

Der Kunde erhält eine unabhängige schriftliche Empfehlung zur Sanierung. Diese Empfehlung enthält alle wichtigen Schutzvorschriften und dient dem Kunden zur Vorlage bei einem von Ihm ausgewählten Sanierungsbetrieb. Auf dieser Grundlage kann der Dienstleister dann ein konkretes Kostenangebot machen.

 

4. Freibegehung zur Sanierungskontrolle
Nach Abschluss der Sanierungsarbeiten durch einen externen Dienstleister kommen wir nochmals vorbei und kontrollieren mittels Schimmelsuchhund, ob auch wirklich aller Schimmel korrekt entfernt wurde. Dadurch spart sich der Kunde eine Freimessung durch den Sanierungsbetrieb und erhält ein unabhängiges Ergebnis.

Achtung! Einige Wohngebäudeversicherer übernehmen die Kosten zur Kontrolle der Sanierung mit Schimmelsuchhund. 


Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot für Ihre Immobilie. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

tuev schimmelsuchhund 120x60